Flexible Fonds
 
 

Qualitätszirkel Exzellente Lehre

Auf Einladung der Stiftung Mercator und der VolkswagenStiftung bilden die Projektteams der im Programm "Bologna - Zukunft der Lehre" geförderten Projekte zusammen mit den Preisträgern und Finalisten des Wettbewerbs "Exzellente Lehre" des Stifterverbands für die Deutsche Wissenschaft einen Qualitätszirkel. Dieser verfolgt das Ziel, gemeinsam fachübergreifende Standards guter Lehre für die deutsche Hochschullehre zu entwickeln. Hierzu wird eine Charta der Guten Lehre erarbeitet und veröffentlicht.

In insgesamt neun Arbeitskreisen zu verschiedenen thematischen Schwerpunkten werden institutionelle Prinzipien und Gelingensbedingungen exzellenter Lehre entwickelt und das Ziel der Charta der guten Lehre verfolgt.

 TeachING-LearnING.EU beteiltigt sich aktiv in den Arbeitskreisen 

  • Personalentwicklung, 
  • Lehren und Lernen sowie 
  • Anreizsysteme für Lehrende.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Bettina Jorzik: bettina.jorzik(at)stifterverband.de

Gefördert von :

 

Im Rahmen der Initiative:

 

Durchgeführt von: