Flexible Fonds
 
 

Stipendien

An dieser Stelle finden Sie zahlreiche Seiten mit Informationen und Datenbanken rund um das Thema "Stipendium".

Auf der Seite mystipendium.de gibt es die Möglichkeit ein individuelles Profil zu erstellen um einfach das passende Stipendium zu finden. Anhand der Angaben kann der Kreis der Stipendiengeber eingegrenzt werden. In wenigen Minuten werden die Erfolgsaussichten auf eine Förderung analysiert und präsentiert. 


Die Seite bietet Informationen zu Stipendien für den europäischen Raum. Dabei besticht die Seite durch eine strukturierte, effektive Suchfunktion und durch gute Übersichtlichkeit. Derzeit werden über 1000 Stipendienangebote gelistet.


Der Stipendienlotse des BMBF bietet eine ausführliche Datenbank mit zahlreichen Stipendien. Die Auswahl lässt sich nach Bildungsphase, Zielregionen, Art des Stipendiums und Studienfächer einschränken, außerdem ist auch eine Freitextsuche möglich. Auf diese Weise findet man schnell und einfach individuell passende Angebote, die übersichtlich und tabellarisch dargestellt sind.

Auf der Seite werden zwölf durch das BMBF unterstützte Begabtenförderungswerke vorgestellt, die Stipendien für Studium und Promotion vergeben. Die Förderer werden ausführlich und übersichtlich vorgestellt, dabei werden auch Zugangswege, Voraussetzungen und die jeweilige Förderung genannt.

In der Stipendiendatenbank des DAAD finden Sie Informationen über Förderangebote des DAAD sowie ausgewählter anderer Organisationen für einen Studienaufenthalt in Deutschland. Durch die Suchfunktion gelangt man schnell zum Ziel und die Angebote sind übersichtlich dargestellt. Abgesehen von der Datenbank bietet die Homepage zahlreiche Informationen rund um das Thema Studieren und Promovieren in Deutschland. 

Bei e-fellows handelt es sich um ein Karrierenetzwerk, das ein eigenes Online-Stipendium anbietet. Das Stipendium richtet sich in erster Linie an Studierende der Rechts-, Wirtschafts-, Natur- und Ingenieurwissenschaften. Geboten werden vor allem Vermittlungs- und Netzwerkdienstleistungen, kostenlose Abos und Veranstaltungen und Workshops. Abgesehen davon bietet die Seite viele Beiträge, Umfragen, Job- und Eventangebote und eine Community.

Bei Ingenieurgesucht.de handelt es sich um eine Stipendieninitiative der Industrie- und Handelskammern Halle-Dessau und Magdeburg. Dabei werden gezielt Stipendien von Unternehmen an leistungsstarke, angehende Studierende vergeben. Durch eine Kriteriensuche kann man passgenaue Angebote finden.

Auf der Seite der Bauhaus-Universität Weimar finden Sie Ausschreibungen von Stipendien für Studierende oder Promovenden der Fakultät Bauingenieurwesen. Insgesamt sind es jedoch nicht sonderlich viele Angebote.

Die Hans Hermann VOSS-Stiftung bietet Stipendien für Studierende der Studiengänge Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen (Fachrichtung Maschinenbau) der RWTH Aachen. Dabei gibt es eine Förderung ab dem 4. Semester für den Bachelorstudiengang sowie ein Stipendium für den Master.

Die Initiative ArbeiterKind.de ermutigt Schülerinnen und Schüler nicht-akademischer Herkunft zum Studium und unterstützt sie auf ihrem Weg zum erfolgreichen Studienabschluss. Auf ArbeiterKind.de können sich Schülerinnen und Schüler über die Vorteile eines Studiums und die hervorragenden Berufsperspektiven für Akademiker informieren. Außerdem werden verschiedene Möglichkeiten aufgezeigt, wie sich ein Studium finanzieren lässt.


Auf den ingacademy.de-Seiten der VDI Nachrichten findet sich eine Liste mit ausgewählten hochwertigen Stipendien für Ingenieure. Ergänzt wird die Liste durch umfassende Informationen zu Umfang und Bewerbungsvoraussetzungen der einzelnen Stipendien.

Gefördert von :

 

Im Rahmen der Initiative:

 

Durchgeführt von: