Flexible Fonds
 
 
24.03.11 13:00 Alter: 7 Jahre
Kategorie: Nachlese

Vier Flexible Fonds Projekte starten an der Ruhr-Universität

Lehrende und Jurymitglieder trafen sich zum Kick-off.

© Marion Nelle / Pressestelle RUB

Lehrende und Jurymitglieder trafen sich zum Kick-off.

Beim  gemeinsamen Kick Off gaben die Lehrenden der Ruhr-Universität am 16.03.2011 einen Einblick in ihre Projektvorhaben, die im Sommersemester 2011 und Wintersemester 2011/12 durch Flexible Fonds Mittel aus TeachING-LearnING realisiert werden. Hierzu zählt das Modul „Management und Organisation von Arbeit“, durch das Studierende in der Vorlesung, Lernfabrik und unmittelbar im Unternehmen Konzepte des Arbeitsmanagements kennenlernen. Durch das Projekt „Mathe-Materialien“ erhalten Studierende der Ingenieurwissenschaften die Möglichkeit, durch die Bereitstellung praxisorientierter Lernskripte ihren Lernerfolg selbständig zu überprüfen. Hierbei stehen Studierende in der Studieneingangsphase im Mittelpunkt. Lehrende, die ihre erste Übung betreuen, erhalten durch ein weiteres Flexible Fonds Projekt während ihres ersten Semesters in der Lehre in gemeinsamen Workshops Unterstützung von einem erfahrenen Kollegen des Fachs und einem Hochschuldidaktiker. Und wer sich für eine Promotion in den Ingenieurwissenschaften entscheidet, kann ab dem Sommersemester 2011 die eigene Persönlichkeits- und Führungskompetenz mittels einer multimedialen Fallstudie weiterentwickeln


Gefördert von :

 

Im Rahmen der Initiative:

 

Durchgeführt von: